Seminar: Selbstmanagement für Pflegedienstleitungen

Wenn Sie am Ende des Tages das Gefühl haben, dass Ihr Arbeitstag zu kurz gewesen ist und auf Sie noch ein Berg von Arbeit auf ihrem Schreibtisch auf Sie wartet, dann ist dieses Seminar „Selbstmanagement für Pflegedienstleitungen“ genau das Richtige für Sie.

Seminaridee – Selbstmanagement für Pflegedienstleitungen in ambulanten Pflegediensten

Berge von Aufgaben in der Pflegedienstleitung können durch ein gestärktes Selbstbewusstsein, eine gute eigene Struktur und eine konsequente Arbeitssystematik gut beherrscht werden.
Es braucht dazu etwas Übung und auch Abstand zum eigenen Arbeitsalltag. Dann jedoch werden schnell die großen Potenziale deutlich, die in Ihrem Alltag stecken. Sie können selbst besser, effektiver und zufriedener arbeiten. So gehen gehen Sie abends mit einem guten Gefühl nach Hause. 
Wie das gehet, zeigt Ihnen dieses Seminar.

Seminarziel

Sie lernen, wie Sie ihren Arbeitsalltag als Pflegedienstleitung in einem ambulanten Pflegedienst selbstbestimmt organisieren. Es kehrt mehr Ruhe und Gelassenheit in Ihrem Leben ein und ihre Produktivität in der Führung eines Pflegedienstes steigt.

Seminarinhalte

  • Eigene Hindernisse überwinden
  • Der eigenen Arbeitswoche eine eigene Struktur geben
  • Wichtiges von Dringendem unterscheiden
  • Delegationsmöglichkeiten im eigenen Arbeitsbereich erkennen
  • Das optimale Führungsteam
  • Tipps und Tricks für den Führungsalltag
  • Praxisumsetzung

Zielgruppe

Pflegedienstleitungen und ihre Stellvertretungen von ambulanten Pflegediensten und Sozialstationen

Ort und Zeit

Das Seminar findet in unserem Seminarraum statt:
65589 Hadamar, Nonnengasse 1
Wir beginnen um 9.00 Uhr und enden um 16.30 Uhr.

Leistungen

Seminarteilnahme, Tagungsverpflegung inkl. Mittagessen, Teilnehmerunterlagen, Telefoncoaching

Seminarpreis

270,00 € pro Person inkl. MwSt.

Termin

4. Oktober 2018

Dozenten

Werner Thomas
„Sich selbst zu beherrschen, ist der Schlüssel zur Zufriedenheit“
Dagmar Gerhards
„Selbstmanagement ist eine Frage der Disziplin. Das ist auch meine tägliche Aufgabe.“

Anmeldung

Die Angabe für die Anmeldung benötigen wir zur Bearbeitung Ihrer Anmeldung und die Durchführung des Seminars. Wie wir mit Ihren Daten umgehen, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.